Siedlertreff

AchtungBaustelleWer hilft mit, unseren künftigen Treffpunkt zu gestalten?

Am kommenden Samstag, dem 15.02. gibt es Arbeit für ca. sechs bis acht Personen:
- Anschleifen von Türrahmen und Türen
- Anschleifen von Schranktüren
- Grundieren und Lackierarbeit
- Mithilfe bei der Schleifarbeit am Holzboden
- Fensterputzen
Materialien und Werkzeuge sind vor Ort.
Wir würden uns über Ihre Mitarbeit sehr freuen. Geben Sie uns doch bitte für die Koordination an folgende Adresse Bescheid: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir treffen uns am Samstag, dem 15. Februar um 9:00 Uhr und arbeiten bis maximal ca. 13:00 Uhr.


Seit Jahren bemühen wir uns um einen Ort der Begegnung in unserem Wohngebiet.  Nun hat sich uns die einmalige Chance geboten, ein Haus im Quartier zu mieten – ein Haus mit großem Garten als Raum für Begegnung, kleinere Veranstaltungen, vielfältige Ideen…!

Bis wir unser neues Domizil in der Meisenstraße 17 nutzen können, brauchen wir noch helfende Hände und gegebenfalls einige Sachspenden.
Wir arbeiten an folgenden Gewerken: Tapezieren und Streichen, Küche einrichten, Garten herrichten, Fenster streichen, Böden renovieren und diverse Reparaturen. Wenn Sie mit anpacken wollen, melden Sie sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Rufnummer TelSiedlerTreff unter Angabe des Gewerks, an dem Sie gern mitarbeiten würden. Die Arbeitseinsätze sind in der Regel samstagvormittags.

WIr werden auf der Homepage regelmäßig informieren, welche Unterstüzung gerade gebraucht wird.

Einfach vorbeischauen
Schon heute laden wir Sie und alle Bewohner des Quartiers ein zum
Tag der offenen Baustelle
am Samstag, dem 22.Februar 2020
10 - 14 Uhr
Meisenstraße 17

alle packen mit anIn der Tradition des gegenseitigen Helfens und des füreinander Einstehens wollen wir uns gemeinsam auf den Weg machen.

 

Back to top