GartenMeisenstrasseDer Garten in der Meisenstraße 17, unserem neuem Domizil blüht auf. Es ist ein Gartenteam im Entstehen, welches den Wildgarten für die Insekten, Igel, Kröten, Ameisen und Blindschleichen erhalten möchte. Das Gelände dient aber auch zu Spiel und Erholung und zur Gemeinschaftsbildung der Vereinsmitglieder. In absehbarer Zeit wird es darum gehen, Beeren zu ernten, zu verteilen und/oder zu verarbeiten.
Die Dokumentation der Gartenaktivitäten können hier verfolgt werden: https://meisennestgarten.wordpress.com/

Regelmäßige Treffen im Quartierstreff Meisenstraße 

pausieren im Monat November und Dezember

Liebe Mitglieder der neuen Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert,

wir alle waren gut auf die Corona-Hygiene-Regeln eingestellt und hatten die Hoffnung, dass sich damit die Verbreitung des Virus eindämmen ließe. Nun hat uns die rasante Entwicklung der Infektionszahlen überrascht, die weitergehende Maßnahmen erforderlich macht. Zum Glück konnten wir zwischenzeitlich unseren Quartierstreff einweihen und das Programm anlaufen lassen. Auch an einer internen Organisations-Struktur haben wir gearbeitet.

Selbstverständlich werden wir nun den aktuellen Vorgaben der Landesregierung entsprechen und unserem Vereinsprogramms rund um den Quartierstreff eine Atempause für die Monate November und Dezember verordnen.

Back to top